ARBOFUX - Diagnosedatenbank für Gehölze

Startseite | Datenbank | Einstellungen | Hilfe zur Bedienung | Bildrechte | Hinweise an Arbofux | Video-Tutorial

Mispelwickler

Gespinste und Fraßschaden an Cotoneaster Abb.: Gespinste und Fraßschaden an Cotoneaster
Symptomatik und Biologie:
Mit zwei Generationen im Jahr treten die Falter des Mispelwicklers (Ancylis tineana) an verschiedenen Gehölzen und auch Obst auf, wobei sie aber insbesondere an Cotoneaster (Felsenmispel) und hier an den bodendeckenden Arten in den letzten Jahren lokal auffällig geworden sind. Der Falter tritt bevorzugt in Süd- und Zentraleuropa auf. Die unscheinbaren Tiere haben eine Spannweite von 12 mm, besitzen grau-braune schlanke Flügel, wobei die Vorderflügel am Ende einen hellen Fleck tragen und jeweils eine sichelförmig gebogene Spitze aufweisen. Die Raupen erreichen eine Länge von 11 mm, sind grün-gelb gefärbt und besitzen eine hellbraungefärbte Kopfkapsel. Sie fressen an zusammengesponnenen Blättern (Schabefraß) und bilden lokale Gespinste aus. Die Blätter werden dabei bevorzugt blattoberseits abgefressen und verbräunen dann von der Blattunterseite her. Größere Fraßschäden können auftreten. Die Larven überwintern an ihrer Wirtspflanze und verpuppen sich erst im nächsten Frühjahr (Puppe: hellbraun gefärbt, 6 mm lang).
Vorbeugung und integrierte Bekämpfungsmaßnahmen:
Kontrolle auf lokale Gespinste und Rückschnitt befallener Triebe.

...einsetzbare Pflanzenschutzmittel (Gartenbau | Forst | Haus- und Kleingarten)

Wichtige Wirtspflanzen: (mit Lebensbereich nach Prof. Dr. Kiermeier; Erläuterung)
BetulaCotoneasterCrataegusPopulusPrunus
 
Falter (großes Bild)
Falter
Deutliche Gespinste (großes Bild)
Deutliche Gespinste

Text: Thomas Lohrer/HSWT, Stand: April 2013

Arbofux wird finanziell unterstützt von folgenden Firmen (eine Firmen-Vorstellung finden Sie hier als pdf-Datei):

finanzielle Unterstützer von Arbofux Pflanzenhandel Lorenz von Ehren Diwoky – Ihr Gartenfreund Scotts Celaflor Neudorff Verband der Weihenstephane Ingenieure e.V.

Zu ihrer Information: Eine kurze Vorstellung unserer Sponsoren (pdf-Datei)


Arbofux wird Ihnen
präsentiert von




Liste aller Schadbilder - deutschListe aller Schadbilder - fachlichKontakt|Impressum/Datenschutzerklärung